Unser Gemeindeleben ist geprägt von vielfältiger Mitarbeit. Neben den Hauskreisen gehören hierzu viele weitere Gruppen, die zu einer lebendigen Gemeindearbeit beitragen. Hier ist für jeden etwas dabei:

 

Lobpreismusik ist aus unseren Gottesdiensten nicht mehr wegzudenken. Neben den klassischen Liedern, die bei uns meist mit Klavier begleitet werden, findet einmal im Monat ein Gottesdienst mit der Band statt. Im Lobpreisteil kann man sich fallen lassen und auch gefühlsmäßig im Gottesdienst und bei Gott ankommen. Neben bekannten Liedern üben wir auch immer wieder neue Lieder mit der Gemeinde.

Die Band spielt auch in den Abendgottesdiensten oder zu besonderen Anlässen.

Wer Lust hat unser Musikteam zu unterstützen ist herzlich eingeladen.

aufgeschlagene Bibel mit Stiftjeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 20:00 - 21:30 Uhr

Die Kinder vom Musikunterricht abholen, ins Fitnesscenter, am nächsten Morgen wieder pünktlich an der Arbeit erscheinen. Der Alltag ist vollgestopft mit Terminen. Deshalb hat man selten die Zeit, sich mit den wichtigen Fragen des Lebens zu beschäftigen und über den Tellerrand des Alltäglichen hinauszublicken. Wo kommen wir her? Warum sind wir auf der Welt? Welchen Sinn hat mein Dasein? Die Bibelstunde ist genau dafür da. Hier kann man heraustreten aus dem sich immer schneller drehenden Rad aus Terminen, Anforderungen und zu erbringenden Leistungen. Die alten biblischen Texte helfen uns dabei. Denn wir sind heute zwar viel klüger als die Menschen der Antike, aber ob wir auch weiser geworden sind? Über grundsätzliche Fragen des Leben können uns die überlieferten Texte häufig bessere Antworten geben als moderne Ratgeber. In der Bibelstunde begeben wir uns auf die Spurensuche und machen überraschende Entdeckungen und finden hilfreiche Antworten.

 

 

lesende StoffpuppenWir feiern auf kindgerechte Weise mit den Kindern Gottesdienst.

Die Inhalte und die Vermittlung erfolgt auf unterschiedliche Art und Weise. Wir beten, singen, spielen, basteln und auch durch Rollenspiele werden den Kindern biblische Inhalte vermittelt. Wichtig ist uns dabei, den Kindern Gott näher zu bringen und sie in ihrer Unterschiedlichkeit ernst zu nehmen.

Männer brauchen Freunde, um über sich hinauszuwachsen.

Wir laden ein zu gemeinsamen Aktionen und zum Austausch. Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen, gehen zusammen essen, treffen uns im Sommer zum Grillen. Miteinander begegnen wir den Herausforderungen des Alltags, des Berufs und der Familie und stärken einander auf dem Weg. Bei uns ist Platz für jederMann - Herzlich willkommen!

Männer als Scherenschnitt

Als Senioren der Gemeinde sind wir zwar nicht mehr jung, aber trotzdem beweglich. Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14:30 - 16:30 Uhr bei Kaffee und Kuchen zu wechselnden interessanten Themen. Singen, beten und die Bibel kommen dabei nicht zu kurz. Auch das Schwelgen in (gemeinsamen) Erinnerungen sowie der Austausch über das, was uns bewegt, haben ihren Platz. Zusammen unternehmen wir Ausflüge oder feiern Feste und Geburtstage. Wir wollen mit unserem reichen Schatz an Lebenserfahrung der Gemeinde zur Verfügung stehen und weitergeben, was uns und unseren Glauben geprägt hat und prägt.

Wer sich angesprochen fühlt und uns kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen, dabei zu sein und sich mit uns an Gott und am Leben zu erfreuen.

 

Mischpult

Ohne uns wären die Gottesdienste nicht mal halb so gut zu verstehen, miserabel beleuchtet, die Musik wäre sehr unausgewogen und alle Predigten wären einmal gesagt und nie wieder gehört.

Alle 14 Tage Freitag treffen sich die 12-16jährigen um 17:30 Uhr, um miteinander über ein Thema zu sprechen, was sie bewegt. Wie gehe ich mit Stress um? Was kann ich machen, wenn ich traurig oder allein bin? Wie geht Freundschaft?

Die Themen sind aber nur ein kleiner Teil unserer Treffen. Wir kochen und essen miteinander, haben Spaß, schauen manchmal Filme oder gehen zu Lobpreisveranstaltungen in andere Gemeinden.

Eine herzliche Einladung, neue Leute kennenzulernen und Spaß zu haben. Bei uns ist immer was los.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Hilfe nach Explosion in Beirut

Nach der verheerenden Explosion in Beirut sagt der BEFG weitere Hilfen zu und bitten um Gebetsunterstützung..

05.08.2020

Zuhause mitten in Wetter

Die ruhrkirche in Wetter wagt einen Neubau. Die Gemeinde hat das Gelände eines ehemaligen Autohaues gekauft..

03.08.2020