aufgeschlagene Bibel mit Stiftjeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 20:00 - 21:30 Uhr

Die Kinder vom Musikunterricht abholen, ins Fitnesscenter, am nächsten Morgen wieder pünktlich an der Arbeit erscheinen. Der Alltag ist vollgestopft mit Terminen. Deshalb hat man selten die Zeit, sich mit den wichtigen Fragen des Lebens zu beschäftigen und über den Tellerrand des Alltäglichen hinauszublicken. Wo kommen wir her? Warum sind wir auf der Welt? Welchen Sinn hat mein Dasein? Die Bibelstunde ist genau dafür da. Hier kann man heraustreten aus dem sich immer schneller drehenden Rad aus Terminen, Anforderungen und zu erbringenden Leistungen. Die alten biblischen Texte helfen uns dabei. Denn wir sind heute zwar viel klüger als die Menschen der Antike, aber ob wir auch weiser geworden sind? Über grundsätzliche Fragen des Leben können uns die überlieferten Texte häufig bessere Antworten geben als moderne Ratgeber. In der Bibelstunde begeben wir uns auf die Spurensuche und machen überraschende Entdeckungen und finden hilfreiche Antworten.

 

 

Francis Bacon hat einmal gesagt: „Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“ Man könnte auch sagen: Glück ist Einstellungssache. Eine wichtige Voraussetzung dafür liegt nicht nur in den äußeren Lebensumständen, sondern in unserem Innern. Dankbarkeit ist ein wichtiger Schlüssel zum Glück.

Das wussten auch schon die Autoren der Bibel. Deshalb haben sie sich damit befasst – und wir tun das auch in den nächsten Treffen des Bibelgesprächskreises.

Eine herzliche Einladung an alle, die ein bisschen mehr vom Leben erwarten. Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Ratstagung des Landesverbandes NOSA

Landesverband NOSA mit neuer Leitung, schriftliche Ratstagung abgeschlossen, Dr. Fred Pieneck verabschiedet..

25.11.2020

Verantwortung wahrnehmen und Freiheit gestalten – mit Rücksicht auf den Nächsten

Zur Initiativgruppe, die diesen Text verfasst hat, gehört BEFG-Generalsekretär und VEF-Präsident Christoph Stiba..

07.11.2020