"Schatz, der Kühlschrank ist leer." Wie würden Sie auf diese Aussage reagieren? Es hängt davon ab, was gemeint ist. Oft nicht nur die Sachinformation.

Es gibt viele Stolperfallen, Untiefen und Missverständnisse, die zu Konflikten führen können. Oft belasten sie die Beziehungen nachhaltig. Wie kann man solche Beziehungskrisen überwinden? Am 03.09.19 um 19:30 Uhr führt Mike Dietermann ein in die Welt der Kommunikation. Mit Hilfe von Elementen aus der Transaktionsanalyse lernt man nicht nur den anderen, sondern auch sich selbst besser verstehen.

„Schatz, der Kühlschrank ist leer.“ Ein harmloser Satz, der viel Sprengstoff bergen kann. Was will der Sprecher sagen? Wie soll die Angesprochene reagieren? Wie man die Untiefen der Kommunikation besser verstehen und umschiffen lernt, erklärt Mike Dietermann. Seit fast 10 Jahren beschäftigt er sich mit Transaktionsanalyse, die den Umgang miteinander auf einfache Weise beschreibt und Wege zeigt, wie man ihn verbessern kann. Folgende 8 Abende sind dafür vorgesehen:

Donnerstag 12.09.19 19:30 – 21:00 Uhr
Dienstag 17.09.19 19:30 – 21:00 Uhr
Dienstag 15.10.19 19:30 – 21:00 Uhr
Donnerstag 31.10.19 19:30 – 21:00 Uhr
Dienstag 05.11.19 19:30 – 21:00 Uhr
Donnerstag 14.11.19 19:30 – 21:00 Uhr
Dienstag 19.11.19 19:30 – 21:00 Uhr
Donnerstag 05.12.19 19:30 – 21:00 Uhr

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Vor 55 Jahren: Martin Luther Kings überraschende Predigt in Ost-Berlin

Im September 1964 besuchte Martin Luther King das geteilte Berlin. Sabine Rackow, Marcus Meckel und Michael Markus Schulz waren bei Kings Auftritten in Ost-Berlin mit dabei.

13.09.2019

Klimarat auf dem Elstaler Campus

Auf dem Elstaler Campus des BEFG wurde ein Klimarat ins Leben gerufen. Mit dabei sind Vertreterinnen und Vertreter aus der Bundesgeschäftsstelle, vom GJW, EBM INTERNATIONAL und der TH Elstal..

11.09.2019