Unser Gemeindebüchertisch bietet geistliche Impulse durch das gedruckte Wort.
Es werden Titel angeboten, die der Glaubensstärkung, Seelsorge und Lebenshilfe dienen und Bibeln in verschiedenen Übersetzungen und Ausführungen.
Daneben gibt es Bücher zur Information und Unterhaltung - für Jung und Alt.

Hier gehts zum weiterlesen: Büchertisch

 


 

Foto

Noch hoffen wir, dass unsere ökumenische Pilgerreise stattfinden kann. Jedenfalls haben wir noch nicht abgesagt! Wir bleiben optimistisch und hoffen, dass die Krise irgendwann vorübergeht.

Vom 28.05. bis 07.06.2020 veranstaltet unsere Gemeinde zusammen mit der katholischen und evangelischen Domgemeinde eine ökumenische Pilgerreise ins Heilige Land. Auf der 10tägigen Reise machen wir zunächst am See Gennesaret Station. Wir werden auf den Berg der Seligpreisungen steigen. In Galiläa begeben wir uns auf die Spuren Jesu. Wir besichtigen die Jordanquellen und die Golanhöhen. Ein Bad im Toten Meer darf natürlich nicht fehlen. Wir werden Jerusalem besuchen mit dem Ölberg, von dem man eine wunderbare Aussicht auf die Stadt hat. Wir besuchen den Garten Getsemani. Ein Besuch in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem steht auf dem Programm und ein Besuch in der Jerusalemer Neustadt. Wir besuchen Bethlehem und Hebron. Schließlich werden wir auf dem Rückweg nach Tel Aviv das Künstlerstädtchen Jaffa am MIttelmeer besuchen.


Hier finden Sie Andachten, kurze Impulse zum Nachdenken. Manchmal zum Schmunzeln, manchmal ernsthaft sind sie ein kurzer Augenblick zum Innehalten und Heraustreten aus dem Alltag. Sie tun gut, diese Momente, die einem vor Augen halten, warum und wofür man eigentlich lebt.

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Die Steigerung der Katastrophe verhindern

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen unterstützt die Forderung des Europäischen Parlaments, Flüchtlingslager zu evakuieren, um eine Ausbreitung von COVID-19 unter den Geflüchteten zu verhindern. .

25.03.2020

Drei Gründe zu feiern

Die EFG Weinstadt hat groß gefeiert: Vom 5. bis 8.

16.03.2020